Hinweise wegen Covid-19 (genannt Corona)

Liebe Kunden,

wir haben aktuell zu den normalen Geschäftszeiten für Sie geöffnet, lediglich Samstag bleibt bis auf weiters geschlossen.  

Die vorgegebenen Hygienevorschriften müssen unbedingt eingehalten werden!

Danke für Ihr Verständnis und das Wichtigste:
            - Bitte bleiben Sie gesund! -

Hinweis zu unseren Räderwechseltagen:

- der Herbst steht vor der Türe und der alljährliche Räderwechsel ist angesagt. Wir werden wie bisher in mehreren Teams die Herausforderung stemmen und in erweiterten Abständen die Fahrzeuge abarbeiten. Ihr Fahrzeug wird nach dem Räderwechsel desinfiziert - Sie brauchen sich keine Sorgen machen. Um den Ablauf mit möglichst kurzen Wartefristen zu planen, bitten wir Sie rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren.

  • Sie kommen zu Ihrem geplanten Termin und geben Ihr Fahrzeug am Boxenstopp ab.
  • Sie können in unserem vorbereiteten überdachten Wartebereich im Freien verweilen, bis Ihre Räder gewechselt sind.
  • Leider können wir wegen der aktuellen Vorschriften dieses mal kein Weißwurstfrühstück anbieten.

Die vorgegebenen A-H-A-Regeln müssen unbedingt eingehalten werden!

 

Die Gesundheit und der Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter liegt uns in dieser außergewöhnlichen Zeit besonders am Herzen!

Daher versuchen wir das Bestmögliche zu tun, um Sie zu schützen.
Verschiedene Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden treten ab sofort in Kraft:

  • Sollten Sie trotzdem auf einen persönlichen Kontakt bestehen, bitten wir Sie, diebereitgestellten Desinfektionsmittel zu benutzen und den gewünschten Abstand von 1,5 Metern zu wahren.
  • Zum Termin bitte ausschließlich den Fahrzeugschlüssel abgeben (keinen kompletten Schlüsselbund mit Hausschlüssel, etc.).
  • Unsere Werkstatt-Ersatzwägen sind vor Übergabe desinfiziert worden und wir bitten Sie, selbiges bei Rückgabe zu tun.
  • Gerne holen wir Ihr Fahrzeug zuhause ab (gegen einen kleinen Aufpreis) und liefern dieses nach erbrachter Serviceleistung wieder an Sie zurück.
  • Wir bitten Sie für die Dauer dieser besonderen Ausnahmesituation von der Nutzung unseres Shuttle-Services abzusehen.
  • In unumgänglichen Hol- & Bring-Fällen wird maximal eine Personen kostenpflichtig auf dem Rücksitzen befördert.
  • Die Rückgabe und Bezahlung Ihres Fahrzeuges erfolgt weiterhin persönlich im Autohaus, aber auch hier haben wir vor Ort Diskretionszonen mit einem Mindestabstand von 1,5 m eingerichtet.
  • Wir bitten Sie, unsere Möglichkeiten zur bargeldlosen Zahlung mit EC- oder Kreditkarte zu nutzen und die Rechnung direkt bei Fahrzeugabholung auszugleichen.
  • Wir setzen Ihr Verständnis voraus, dass Sie auf gemeinsame Probefahrten, Dialogannahmen und die Ausgabe von offenen Getränken (z. B. Kaffee) verzichten müssen.


Lassen Sie uns gemeinsam alles tun, um diese besondere, noch nie da gewesene Ausnahmesituation, für alle bestmöglich zu meistern. Wir freuen uns auf ein verständnisvolles, rücksichtsvolles Miteinander und das Wichtigste: Bleiben Sie gesund! 

Die Geschäftsführung des Autohaus KELLER